Nachhaltigkeit der edata Gruppe

Die edata Gruppe setzt sich entlang der gesamten Wertschöpfungskette für Nachhaltigkeit ein. Dabei legen wir großen Wert auf unsere ökonomische und ökologische Verantwortung gegenüber den heutigen und nachfolgenden Generationen.

Reduzierung von Treibhausgasen ist ein erklärtes Ziel der Firmengruppe. Daher verfolgen wir verschiedene Ansätze, um möglichst ressourcenschonend und nachhaltig zu produzieren.
Image
Damit die Dachflächen der Gebäude der edata Gruppe nicht ungenutzt bleiben, wurden auf sämtlichen Dächern Fotovoltaik-Anlagen installiert. Die Installationen garantieren einen aktiven Beitrag, was den CO2-Fußabdruck angeht.

Dabei werden bei uns pro Jahr 54 Tonnen CO2 allein durch diese Maßnahme eingespart. Hinzu kommen Erdwärme und Fernwärme, die unsere Öko-Bilanz optimieren.

Um der Unternehmensphilosophie auch im Druckbereich entsprechen zu können, setzt die edata Gruppe auf Papiere aus der nachhaltigen Forstwirtschaft. Fast alle eingesetzten Materialien sind bereits FSC®-zertifiziert.

FSC® steht für Forest Stewardship Council®. Das weltweit gültige Zertifizierungssystem hat als Ziel die Förderung der weltweiten verantwortungsvollen Nutzung von Wäldern.

Image
Image

Die edata Firmengruppe ist nach ISO 9001 zertifiziert und leistet einen aktiven Beitrag im Bereich des Qualitätsmanagements. Die Norm fordert einen Regelkreis, der für ständige Weiterentwicklung im Sinne des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) sorgt.

So wird gewährleistet, dass eine Qualitätsorientierung von jedem Mitarbeiter nachhaltig gelebt wird.

edataunited-180px-weiss.png

edataunited GmbH
Am Bugapark 60
45899 Gelsenkirchen
Tel.: +49 209 1772-0
E-Mail:

Image
Image
Copyright © 2019 edataunited GmbH.

zertifiziert nach ISO 9001:2015

Search

+049 209 1772 0
45899 Gelsenkirchen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen